BOTSCHAFT der Mutter der Liebe
Jahr 2022
 


JANUAR - FEBRUAR - MARZ - APRIL - MAI - JUNI -
JULI -
AUGUST - SEPTEMBER - OKTOBER - NOVEMBER - DEZEMBER


JANUAR

BOTSCHAFT DER MUTTER DER LIEBE
DIE SONNTAG, DEM  23. JANUAR 2022.
WÄHREND DES GEBETS DES VIERTEN SONNTAGS DES MONATS IN
PARATICO (BRESCIA) EMPFANGEN WURDE

Meine vielgeliebten Kinder!
Heute habe ich mit euch gebetet und heute lade ich euch ein, das Gebet zu leben und zu verbreiten.
Meine Kinder! Ich habe euch gebeten und ich bete euch auch heute Jesus in euer Herz aufzunehmen, damit Er euer Leben ändern und euch auf dem Weg der Begegnung mit euern Brüdern, die ihn noch nicht kennen, begleiten kann.
Meine Kinder, allzu viele Herzen sind noch weit von Seiner Liebe entfernt und wollen das Evangelium, das lebendige Wort, das rettet und erleuchtet, nicht annehmen.
Meine Kinder, ich lade euch ein, im Glauben zu beten und gleichzeitig bitte ich euch, das Werk, das ich hier seit Beginn meiner Erscheinungen an diesem Ort von euch verlangt habe, im Gebet und in der Barmherzigkeit zu verwirklichen.
Meine Kinder, wie könnt ihr an diesen Ort kommen und sagen: «ich glaube an diese Erfahrung, ich glaube an diese Erscheinung…» wenn ihr in der Folge meine Botschaft nicht lebt? Meine Kinder, meine Botschaft ist eine Erinnerung an die Bitte, das Evangelium Jesu zu leben, eine Erinnerung an die Bitte, die Werke der Barmherzigkeit zu verwirklichen, die euch wohl bekannt sind, die ihr aber mit so vielen Überlegungen, die der Böse euch eingibt, vertuscht. Meine lieben Kinder, ich lade euch ein, zum reinen Glauben zurückzukehren, zum einfachen Glauben, zum wahren Glauben. Liebe Kinder, ich lade euch ein, wieder wie die ersten christlichen Gemeinschaften zu leben… Meine Kinder, das ist das Werk, das ich von euch verlangt habe und von euch allen verlange und nicht etwa von anderen! Als Zeichen der Liebe segne ich euch im Namen Gottes des Vaters, im Namen Gottes des Sohnes und im Namen Gottes des Geistes der Liebe. Amen.
Ich umarme einen jeden von euch und wie ihr mich im Gebet gebeten habt, nehme ich euch alle unter meinen Mantel. Meine Kinder, in meinem Herzen seid ihr beschützt und geliebt. Ladet alle eure Brüder und Schwestern ein, auch in mein Herz zu kommen, denn ich liebe alle.
Auf Wiedersehen, meine Kinder!

FEBRUAR

BOTSCHAFT DER MUTTER DER LIEBE
DIE SONNTAG, DEM  27. FEBRUAR 2022.
WÄHREND DES GEBETS DES VIERTEN SONNTAGS DES MONATS IN
PARATICO (BRESCIA) EMPFANGEN WURDE

Meine vielgeliebten Kinder!
Ich habe mit euch und für euch gebetet. Ich habe euren Anliegen Gehör geschenkt und werde sie der Allerheiligsten Dreifaltigkeit vortragen.
Meine Kinder, der Teufel ist wütend und teilt Angst, Hass und Tod, Ungerechtigkeiten und Katastrophen aus. Ich aber bin mit euch und bleibe bei euch. Meine Kinder, Ich bin mit euch!
Meine Kinder, betet für den Frieden, betet, dass der Friede zuerst in euren Herzen herrsche, dann in euren Familien, in euren Gemeinschaften und schliesslich in der ganzen Welt. Meine Kinder, betet und fleht zu dem Herrn, dass Er euch den Frieden gewähre. Ich bete mit euch und für euch.
Ich segne euch im Namen Gottes des Vaters, im Namen Gottes des Sohnes und im Namen Gottes des Geistes der Liebe. Amen.
Ich küsse euch, und drücke euch alle an Mein Herz.
Auf Wiedersehen, meine Kinder.

Nach der Erscheinung hat Maria ihrem Werkzeug, Marco, die Hand gereicht, um ihn in Bilokation zu den Orten mitzunehmen, wo Krieg herrscht.
Als er wieder zu sich kam, hörten die Pilger in seiner Nähe ihn folgende Worte an die Madonna richten, bevor er sich von ihr verabschiedete: «Nein, Maria… nein, Maria… ich bitte dich… das darf nicht sein.» Nach der Mitteilung der Botschaft hat Marco, hart mitgenommen, den Anwesenden berichtet, dass er Szenen der Zerstörung und des Todes gesehen hat und dass der Hass in kurzer Zeit auch zu uns kommen kann, wenn wir nicht tiefgläubig beten, dass dieser Krieg zwischen Russland und der Ukraine ein Ende nehme.  

MARZ

BOTSCHAFT DER MUTTER DER LIEBE
DIE SONNTAG, DEM  27. MARZ 2022.
WÄHREND DES GEBETS DES VIERTEN SONNTAGS DES MONATS IN
PARATICO (BRESCIA) EMPFANGEN WURDE

Meine vielgeliebten Kinder! Heute habe ich einen jeden von euch begleitet und mit euch habe ich die Allerheiligste Dreifaltigkeit gelobt. Meine Kinder, danken wir Gott, der mich seit langer Zeit zu euch schickt, um euch alle zu Seiner Liebe zu führen.
Meine Kinder, in dieser finsteren Zeit, voll Leid für die Menschheit, rufe ich euch eindringlich zum Gebet mit dem Herzen auf. Meine Kinder, betet für den Frieden!
Meine Kinder, ich lade euch erneut ein, zu Gott zurückzukehren; ich lade euch ein, euch in die Arme Gottes des Vaters zu werfen, der euch erwartet; ich fordere euch auf, im Herzen Jesu, das stets bereit ist, euch aufzunehmen, Zuflucht zu nehmen und ich bitte euch, euch vom Heiligen Geist, der Liebe ist, führen und erleuchten zu lassen.

An diesem gnadenreichen Tag segne ich euch alle, aber ganz besonders mein mir ergebenes von Gottes Liebe auserwähltes Werkzeug sowie seine Gemahlin, seine Familie und all jene, die durch die Werke der Barmherzigkeit zugunsten der Letzten, als sichtbares Zeichen der Liebe Jesu, Gottes Liebe und Barmherzigkeit verbreiten; ich segne alle von ganzem Herzen im Namen Gottes des Vaters, im Namen Gottes des Sohnes und im Namen Gottes des Geistes der Liebe. Amen.
Ich küsse euch, ich liebkose euch und ich drücke euch an Mein Herz.

Auf Wiedersehen, meine Kinder!

APRIL

BOTSCHAFT DER MUTTER DER LIEBE
DIE SONNTAG, DEM  24. APRIL 2022. Barmherzigkeitssonntag
WÄHREND DES GEBETS DES VIERTEN SONNTAGS DES MONATS IN
PARATICO (BRESCIA) EMPFANGEN WURDE

Meine vielgeliebten Kinder! Heute bin ich an der Seite eines jeden von euch geblieben, um mir eure Bitten, die ich an den Ewigen Vater weiterleiten werde, anzuhören.
Liebe Kinder, Jesus ist für einen jeden von euch und für die Welt voll Liebe und Barmherzigkeit; hört, eurerseits, auf sein Wort und lebt im Lauf eures Lebens Sein Evangelium!
Meine Kinder, wie Jesus zu seinen Jüngern gesagt hat, sagt er auch heute zu einem jeden von euch, ja, meine Kinder, zu einem jeden von euch: «Ich gebe euch den Frieden! Ich gebe dir den Frieden! Friede sei mit deinem Herzen! Wie der Vater mich gesandt hat, so sende ich auch euch. Empfangt den Heiligen Geist!»
Meine Kinder, aus Dankbarkeit für Seine barmherzige und unendliche Liebe, sagt jedes Mal beim Empfang Jesu in der Eucharistie, in tiefem Glauben, wie Thomas: «Mein Herr und mein Gott!»
Ich segne euch alle von ganzem Herzen im Namen Gottes des Vaters, im Namen Gottes des Sohnes und im Namen Gottes des Geistes der Liebe. Amen.

Ich küsse euch und drücke euch an Mein Herz.
Auf Wiedersehen meine Kinder!

MAI

BOTSCHAFT DER MUTTER DER LIEBE
DIE SONNTAG, DEM  22. MAI 2022.
WÄHREND DES GEBETS DES VIERTEN SONNTAGS DES MONATS IN
PARATICO (BRESCIA) EMPFANGEN WURDE

Meine vielgeliebten Kinder! Ich bin hier bei euch, Ich bete mit euch und für euch.
Meine Kinder, Ich lade euch zum Gebet ein und vor allem zum täglichen Gebet des Heiligen Rosenkranzes, das der Allerheiligsten Dreifaltigkeit so sehr gefällt, und zwar immer, und nicht nur während des mir geweihten Monats.
Meine Kinder, führt das Gebet wieder in eure Häuser ein, führt das Gebet wieder in euer Leben ein, und bringt der ganzen Welt das Gebet und die Liebe zu Gott und euren Brüdern. Aber, meine Kinder, wenn ihr Meinen Ruf nicht wahrnehmt und Meinen Aufforderungen nicht Folge leistet, wie kann Ich euch dann zu Gott führen?
Meine Kinder, solange es zwischen euch keine Liebe, keinen Respekt und kein gegenseitiges Verständnis gibt, wird die Welt nicht in Frieden sein. Betet! Betet stets für den Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Kinder! Betet!
Ich segne euch von ganzem Herzen im Namen Gottes des Vaters, im Namen Gottes des Sohnes und im Namen Gottes des Geistes der Liebe. Amen.
Ich küsse euch und schliesse euch in meine Arme. Amen. Auf Wiedersehen, meine Kinder!